Terrassenholz Robinie

Für den Bau einer Holzterrasse stehen Dank der Importmöglichkeiten aus aller Welt eine Vielzahl an Holzarten zur Verfügung. Die Auswahl des geeigneten Holzes ist schwierig. Für die Beplankung einer Terrasse muss es aber nicht unbedingt Ipe oder Bangkirai sein, um einerseits ihren Zweck zu erfüllen und andererseits edel auszusehen. Holzterrassen fügen sich nahtlos in jede Gartenarchitektonik ein. Auch wenn tropische oder südamerikanische Holzarten wahre Wunder versprechen sollten wir unsere europäischen Holzarten nicht vergessen.
holzterrasse
So bietet sich zum Beispiel das Terrassenholz Robinie an, welches ursprünglich aus den Wäldern Nordamerikas stammt. Im 17ten Jahrhundert wurde diese Baumart nach Europa gebracht und wird heute auf Produktionsplantagen in Ungarn, Rumänien, Bulgarien und im Osten Frankreichs aufgezogen. Das Terrassenholz Robinie hat hervorragende technische Eigenschaften, welche es durchaus vergleichbar mit den tropischen Holzarten macht. Selbst die Lebensdauer von Terrassenholz Robinie ist mit 25 Jahren in diesem Bereich wieder zu finden. Das Terrassenholz Robinie hat eine lebhafte Farbgebung, die von hellgelblich bis olivbraun reicht. Dass das Farbspiel von dem Terrassenholz Robinie ein einmaliges Aussehen der Terrasse zaubert, muss nicht extra erwähnt werden. Durch Witterungseinflüsse und UV-Strahlung dunkelt das Terrassenholz Robinie zu einem goldbraunen Farbton nach. Terrassenholz Robinie möchte gepflegt und turnusmäßig gewartet werden, wenn der Besitzer diese einmalige Farbgebung beibehalten möchte. Andernfalls wechselt auch das Terrassenholz Robinie in einiger Zeit in die typische grausilberne Farbe über.

Die Sorge über Pilz- oder Insektenbefall ist unbegründet, da das Terrassenholz Robinie gegen diese resistent ist. Durch den witterungsbedingten Trocknungsprozess können in dem Terrassenholz Robinie kleinere Risse auftreten, die aber der Gesamtstabilität nicht schaden und als normal anzusehen sind. Die Enden von Terrassenholz Robinie sollten mit Hirnholz-Schutzmittel eingelassen werden, um die typische „Ausfransung“ zu vermindern. Mit der guten Dimensionsstabilität, die geringes Arbeiten des Holzes wiederspiegelt, entspricht das Terrassenholz Robinie den hohen Ansprüchen des Terrassenbaus.

Auch das Terrassenholz Robinie wird am besten mittels Edelstahlschrauben von oben her mit den Balken der Unterkonstruktion verschraubt. Dafür sind Löcher zur Aufnahme der Schrauben vorzubohren und anzusenken um ein Spalten der Terrassenholz Robinie Diele zu vermeiden.

Aesthetics und das Terrassenholz Robinie

Aesthetics präsentiert Ihnen das Terrassenholz Robinie zu einem äußerst günstigen Preis. Besuchen Sie unsere Seiten im Online Shop und lassen Sie sich von unserem großen Sortiment und den günstigen Preisen dazu überraschen. Terrassenholz Robinie und eine genauere technische Beschreibung finden Sie unter dem Menüpunkt Terrassendielen.
Mit der einfachen Bedienerführung finden Sie ganz schnell das gesuchte Produkt. Unser freundliches und geschultes Personal steht Ihnen gerne zur Beantwortung all Ihrer Fragen zur Verfügung. Mit Aesthetics an Ihrer Seite wird Ihr Terrassenprojekt garantiert erfolgreich. Wir liefern das Material und das Know-How, Sie Ihre Arbeitskraft. So wird Geld sparen einfach gemacht.